MAD Architects stellen sich die Zukunft der Zukunft als "lebenden Garten" für die China House Vision Exhibition 2018 vor

MAD Architects haben zusammen mit Hanergy den "Living Garden" geschaffen, einen modernen Pavillon, der die Grenzen zwischen Innen und Außen aufhebt und den Bewohnern das Gefühl gibt, in der Natur zu leben. #Architektur #ModernPavillon #Holz #SolarPanels #Design

Fotografie von Zhao Chunhui

MAD Architekten in einer Beziehung mit Hanergy , haben "Living Garden" geschaffen, einen Pavillon, der die Grenzen zwischen Innen und Außen durchbricht und den Bewohnern das Gefühl gibt, in der Natur zu leben.

Der Pavillon wurde für die China House Vision Exhibition 2018 entworfen und verfügt über ein geschwungenes, schwebendes Dach, das nach unten geneigt ist.

MAD Architects haben zusammen mit Hanergy den "Living Garden" geschaffen, einen modernen Pavillon, der die Grenzen zwischen Innen und Außen aufhebt und den Bewohnern das Gefühl gibt, in der Natur zu leben. #Architektur #ModernPavillon #Holz #SolarPanels #Design 1

Top Foto von Tian Fangfang | unteres Foto von Zhao Chunhui

Hanergy-Sonnenkollektoren wurden auf dem Dach des Pavillons platziert, wobei der Winkel eines jeden Solars die maximale Sonneneinstrahlung nutzte, um im ganzen Haus Strom zu erzeugen. Zusammen erzeugen sie genug elektrische Energie, um den täglichen Verbrauch einer dreiköpfigen Familie zu decken.


MAD Architects haben zusammen mit Hanergy den "Living Garden" geschaffen, einen modernen Pavillon, der die Grenzen zwischen Innen und Außen aufhebt und den Bewohnern das Gefühl gibt, in der Natur zu leben. #Architektur #ModernPavillon #Holz #SolarPanels #Design 2

Fotografie von Tian Fangfang

Die Sonnenkollektoren sind auf einem gitterähnlichen Holzdach befestigt, das mit durchscheinendem, wasserdichtem Glas geschichtet ist, das das „Innere“ vor Regen schützt und gleichzeitig eine natürliche Belüftung bietet und das Sonnenlicht in das Innere strömen lässt.


MAD Architects haben zusammen mit Hanergy den "Living Garden" geschaffen, einen modernen Pavillon, der die Grenzen zwischen Innen und Außen aufhebt und den Bewohnern das Gefühl gibt, in der Natur zu leben. #Architektur #ModernPavillon #Holz #SolarPanels #Design 3

Fotografie von Zhao Chunhui

Innerhalb des Pavillons gibt es verschiedene Sitzbereiche, während die Verwendung kleiner „grüner Inseln“ mit Bäumen und Gräsern ein natürliches Element nach innen bringt.


MAD Architects haben zusammen mit Hanergy den "Living Garden" geschaffen, einen modernen Pavillon, der die Grenzen zwischen Innen und Außen aufhebt und den Bewohnern das Gefühl gibt, in der Natur zu leben. #Architektur #ModernPavillon #Holz #SolarPanels #Design 4

Fotografie von Tian Fangfang

Hier ist ein Diagramm, das die verschiedenen Schichten des Pavillons zeigt. Wenn Sie daran interessiert sind, den Pavillon persönlich zu sehen, befindet sich die Ausstellung China House Vision bis zum 6. November 2018 neben dem Vogelnest (im Olympischen Park von Peking).


MAD Architects haben zusammen mit Hanergy den "Living Garden" geschaffen, einen modernen Pavillon, der die Grenzen zwischen Innen und Außen aufhebt und den Bewohnern das Gefühl gibt, in der Natur zu leben. #Architektur #ModernPavilion #Holz #SolarPanels #Design 5

Chefarchitekten: MAD Architects | Hauptpartner: Ma Yansong, Yosuke Hayano, Dang Qun | Designteam: Xiao Ying, Yang XueBin, Kazushi Miyamoto, Yu Qiang, Chen Luman | Mitarbeiter: Hanergy Thin Film Power Group Limited | Ausführende Architekten: CCDI (Shenzhen) Co., Ltd. | Fassadenberater: RFR Asia | Struktur: Hongya Bamboo Era Co., Ltd. | Bambus-Stahlverbinder und Solarhalterung: Beijing Haihuihang Decoration Engineering Co., Ltd. | Landschaftsgestaltung: Original Ecology Landscape Co., Ltd. | Bodenbelag: Peking Tianzhuo Trading Co., Ltd. | Glasfassade: Beijing Xinyecheng Curtain Wall Engineering Co., Ltd. | Dekorativer Lichtstrahl: Peking Songzhuang Hongda Skulptur Art Co., Ltd.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..