BIG haben 79 und PARK in Stockholm abgeschlossen

Das Architekturbüro BIG von Bjarke Ingels hat kürzlich das Wohngebäude '79 & Park 'in Stockholm, Schweden, am Rande des Nationalparks Gärdet fertiggestellt. #Architecture #ModernBuilding #ResidentialBuilding

Foto von Laurian Ghinitoiu

Bjarke Ingels Das Architekturbüro BIG hat kürzlich ein Wohnhaus in Stockholm, Schweden, "79 & Park", am Rande des Nationalparks Gärdet, fertiggestellt.

Als direkte Antwort auf seine Lage nehmen die nordwestlichen und südöstlichen Ecken des Komplexes die Höhen ihrer unmittelbaren Nachbarn ein; Die nordöstliche Ecke, die am weitesten vom Park entfernt ist und nominell die schlechteste Aussicht hat, wird nach oben gezogen, um den Häusern den spektakulärsten Blick auf den Park und den Hafen zu geben.

Das Architekturbüro BIG von Bjarke Ingels hat kürzlich das Wohngebäude '79 & Park 'in Stockholm, Schweden, am Rande des Nationalparks Gärdet fertiggestellt. #Architektur #ModernBuilding #ResidentialBuilding 1

Foto von Laurian Ghinitoiu

Der der Straße am nächsten liegende Rand des Gebäudes wurde heruntergedrückt, wodurch ein weicherer und einladenderer Rand für diejenigen geschaffen wird, die vorbeigehen.


Der Rand des modernen Gebäudes, das der Straße am nächsten liegt, wurde heruntergedrückt, wodurch ein weicherer und einladenderer Rand für die Vorübergehenden geschaffen wird. #BuildingDesign #ResidentialBuilding #WoodArchitecture

Foto von Laurian Ghinitoiu

Aufgrund der terrassenförmigen Gestaltung des Gebäudes haben die Architekten begrünte Dächer und Terrassen angelegt, die den oberen Residenzen eine schöne natürliche Aussicht verleihen, die die Parklandschaft ergänzt.


Aufgrund des terrassenförmigen Designs dieses modernen Gebäudes haben die Architekten begrünte Dächer und Terrassen angelegt, die den oberen Residenzen eine schöne natürliche Aussicht geben, die die Parklandschaft ergänzt. #GreenRoof #Rooftops #Architecture

Foto von Laurian Ghinitoiu

Komplementäre: Bjarke Ingels, Jakob Lange, Finn Nørkjær | Projektleiter: Per Bo Madsen | Projektleiter: Cat Huang | Projektarchitekten: Høgni Laksáfoss, Enea Michelesio | Bau von Architekten: Jakob Andreassen, Tobias Hjortdal, Henrik Kania | Team: Agata Wozniczka, Agne Tamasauskaite, Alberto Herzog, Borko Nikolic, Christin Svensson, Claudio Moretti, Dominic Black, Eva Seo-Andersen, Frederik Wegener, Gabrielle Nadeau, Jacob Lykkefold Aaen, Jaime Peiro Suso, Jan Magasanik, Jesper Boye Andersen, Jonas Aarsø Larsen, Julian Andres Ocampo Salazar, Karl Johan Nyqvist, Karol Bogdan Borkowski, Katarina Máckova, Katrine Juul, Kristoffer Negendahl, Lucian Racovitan, Maria Teresa Fernandez Rojos, Max Gabriel Pinto, Min Ter Lim, Narisara Ladawal Schröder, Romea Muryn, Ryohei Koike , Sergiu Calacean, Song He, Taylor McNally-Anderson, Terrence Chew, Thomas Krall, Tiago Sá, Tobias Vallø Sørensen, Tore Banke | Auftraggeber: Oscar Properties | Kooperationspartner: Acad International, Andersson Jönsson Landskapsarkitekter, GROSSE IDEEN, Brand-Sverige, Dry-IT, HJR-Projekt-El, Konkret, Metator, Projekt, Tengbom, HB Trapper


Loading ..

Recent Posts

Loading ..